Logo

Geschichte

1953 wurde der Österreichische Kameradschaftsbund als Dachorganisation für alle wiedergegründeten Militär-Veteranen-Vereine aus der Taufe gehoben. Alle Organisationen mit einem klaren Bekenntnis zur Republik Österreich fanden und finden hier eine gemeinsame Plattform.

Die Kameradschaft der ehemaligen & aktiven Heeresangehörigen wurde 1959 als erster Teilverband ohne eine historische Vorgängerorganisation, von Angehörigen des Bundesheeres der 2. Republik gegründet. Sie ist somit die älteste, ausschließlich dem Österreichischen Bundesheer und der Republik Österreich verpflichteten Kameradschaft.

Unsere Fahne

Die Fahne der Kameradschaft ehemaliger & aktiver Heeresangehöriger Österreichs (EAHÖ) wurde 1958/59 von Frau Adolfine Ertl mit der Hand angefertigt und im feierlichen Rahmen 1958 geweiht.

Um unsere historische Fahne zu schonen, wurde zum 60- jährigen Jubiläum wurde 2019 eine neue Fahne angeschafft und bei der Jahresfeier in der Stiftskirche gesegnet.